if ($photosArr):

Vorschriften

REGULIERUNGEN MAGNUM APARTMENTS

Diese Bestimmungen legen die Bedingungen für die Buchung und Anmietung von Magnum Apartments fest, die auf der Website www.magnumapartament.pl, Buchungsportalen und direkt in der Einrichtung veröffentlicht werden.
Eine Buchung ist der Abschluss eines Mietvertrages für das Magnum Apartment zwischen dem Vermieter und dem Gast zu den im Reglement genannten Bedingungen.

BUCHUNGSREGELN

1. Die Buchungsbestätigung ist eine Anzahlung von 30 % des Mietpreises innerhalb von 2 Werktagen ab dem Datum der Buchung auf das folgende Bankkonto:
42 1140 2004 0000 3802 7721 9298
Der Titel der Zahlung sollte die Apartmentnummer, Name und Vorname des Kunden und den Buchungszeitraum enthalten.
Maßgebend ist das Datum des Zahlungseingangs auf das Konto des Vermieters.
2. Mangelnde rechtzeitige Zahlung führt zur Stornierung der Buchung, worüber der Vermieter den Kunden nicht informieren muss.
3. Die Vorauszahlung ist gleichbedeutend mit dem Abschluss des Mietvertrages für das ausgewählte Apartment und der Annahme der Bestimmungen dieses Reglements.
4. Nach dem Erhalt der Zahlung verpflichtet sich der Vermieter, an die E-Mail-Adresse des Kunden eine schriftliche Bestätigung der Buchung zusammen mit den detaillierten Mietanweisungen zu senden.
5. Der Kunde ist verpflichtet, den Rest des Mietbetrages auf das Bankkonto spätestens am Tag vor der Ankunft oder in bar bei der Ankunft zu zahlen, bevor er den Schlüssel / Zugangscode bekommt.
6. Die Anzahlung wird nicht zurückerstattet.
7. Falls der Kunde im Hotel nicht ankommt oder beim Mangel an Kontakt an seiner Seite am vereinbarten Ankunftstag hat zur Folge, dass das Apartment für die Umbuchung am nächsten Tag freigegeben wird.
8. Vor der Abholung der Schlüssel / des Zugangscodes verpflichtet sich der Kunde, eine Kaution in Höhe von 300 PLN für das Apartment in bar zu hinterlegen. Die Kaution wird am Tag der Abreise dem Kunden in bar zurückerstattet, nach Übergabe des Apartments an die Person, die dem Kunden den Schlüssel / Code übergibt.

RESIDENZREGELN

1. Das Hotelzimmer beginnt um 14.00 Uhr und endet um 10.00 Uhr.
2. Die Nachtruhe in den Apartments dauert von 22:00 bis 07:00 Uhr.
3. Nach der Ankunft ist der Kunde verpflichtet, der Person, die den Schlüssel übergibt, den Personalausweis oder ein anderes Identitätsdokument zur Überprüfung vorzulegen und das Registrierungsformular auszufüllen.
4. Ist es nicht möglich, die vorher vereinbarte Zeit zu erreichen, ist der Kunde verpflichtet, die für die Schlüsselübergabe verantwortliche Person unverzüglich zu benachrichtigen.
5. Die Anzahl der Personen, die im Apartment übernachten, muss sich mit der Zahl der Menschen in der Buchung übereinstimmen. Sollte diese Regel verletzt werden, so hat der Vermieter das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu beenden, ohne die Verpflichtung, den Betrag für die Restlaufzeit der Buchung zurückzuzahlen oder dem Kunden eine zusätzliche Gebühr pro Person in dem Apartment zu berechnen.
6. In den Apartments und allen Treppenhäusern ist es strikt verboten, Tabakprodukte zu rauchen und illegale Drogen zu konsumieren, als auch pyrotechnische und leichtbrennbare Stoffe in den Apartments und auf den Balkonen zu nutzen. Wird das Verbot durch den Kunden oder Dritte, die sich in dem gemieteten Apartment aufhalten, verletzt, so wird eine Strafe in Höhe der geleisteten Anzahlung verhängt.
7. Jede Wohnung ist mit Elektrogeräten wie Backofen mit Mikrowellenfunktion, Induktionskochfeld, Geschirrspüler, Kaffeemaschine und Safe ausgestattet. Der Kunde ist verpflichtet, sich vor Ort mit den einschlägigen Nutzungsbedingungen vertraut zu machen.
8. Der Kunde ist verpflichtet, die Person, die die Schlüssel übergeben hat, unverzüglich über den entstandenen Schaden in dem Apartment oder dessen Ausstattung zu informieren.
9. Wenn festgestellt wird, dass der Kunden oder Dritte, die sich im Apartment zusammen mit dem Kunden aufhalten für diese Schaden verantwortlich sind, ist der Kunde verpflichtet, die Kosten für die Reparatur von Schäden und den Ersatz von Ausrüstung für solche, die frei von Mängeln ist, zu decken.
10. Der Kunde ist verpflichtet, das Apartment in dem Zustand zu behalten, in dem es sich zu Beginn des Aufenthaltes befand. Die Umstellung von Möbeln und Haushaltsgeräten / Audio- / Videogeräten, die sich in dem Apartment befinden, ist untersagt.
11. Der Vermieter haftet nicht für persönliche Gegenstände des Kunden, die im Apartment zurückgelassen wurden oder die im Falle eines Einbruchs aus dem Apartment gestohlen wurden.
12. Für den Aufenthalt eines Kindes bis zu 5 Jahren, das mit Erwachsenen in dem schon existierenden Bett ohne zusätzliche Bettzeug schläft, berechnet der Vermieter keine zusätzlichen Gebühren. Der Kunde ist verpflichtet, den Vermieter bei der Buchung darüber zu informieren. Sie können das Babybett (ohne Bettwäsche) für eine Gebühr in Höhe von 10,00 PLN pro Tag in das Apartment einfügen lassen (zahlbar in bar, bevor Sie den Schlüssel / Code empfangen).
13. Der Vermieter verpflichtet sich, in dem Apartment kleine Tiere (bis 10 kg Gewicht) mit vorheriger Genehmigung und Zahlung einer Gebühr von 35,00 PLN pro Hoteltag zu akzeptieren. Bei Hunden und Katzen ist der Kunde verpflichtet, sein Haustier mit einem Tierlager zu versorgen.
14. Das Apartment ist für Wohnzwecke bestimmt und daher ist es verboten, gesellschaftliche Veranstaltungen, Foto-Sessions und Junggesellenabschiede hier zu organisieren.
15. Der Vermieter verpflichtet sich, die in dem Apartment entstandenen Mängel unverzüglich, innerhalb von 24 Stunden nach Anzeige des Mangels zu beseitigen, es sei denn, die Art des Mangels bestimmt eine längere Reparaturzeit. Ausfälle, die aus solchen Ursachen resultieren, die außerhalb der Kontrolle des Vermieters liegen, z.B. Störungen von Medien, Internet oder zu der Ausstattung gehörenden Geräten berechtigen zur Annullierung oder Änderungen der Buchungspreise nicht.
16. Der Vermieter trägt keine Haftung für Renovierungs- und Nachbesserungsarbeiten in und um das Gebäude herum und jegliche Emissionen, insbesondere von Lärm kommend aus den Nachbargrundstücken.
17. Gegen eine zusätzliche Gebühr kann der Kunde einen zusätzlichen Wechsel der Hand- und Badetücher, Bettwäsche und Reinigung bestellen.
18. Es besteht ein totales Verbot, Sportausrüstung, einschließlich Skiausrüstung, in das Apartment zu bringen. Zur Aufbewahrung von Sportgeräten befindet sich auf der rechten Seite des Korridors vor dem Eingang zu dem Apartment ein Skiraum. Der Schlüssel zum Skiraum kann man im Apartment finden.
19. Die Abreise des Kunden vor dem Ende der Mietzeit aus Gründen, die unabhängig vom Vermieter sind, ist keine Grundlage für die Rückerstattung des Betrages für die nicht in Anspruch genommene Mietzeit.
20. Am Tag der Abreise bis 10.00 Vermieter ist berechtigt, in das Apartment in Abwesenheit des Kunden einzutreten, seine Sachen zu packen, sie in den Verwalterraum zu verlegen und den Kunden gleichzeitig mit den Kosten für den nächsten Hoteltag zu belasten.

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

1. Bei einer Buchung verpflichtet sich der Kunde, seine persönlichen Daten in der Datenbank speichern zu lassen. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes vom 29.08.1997 über den Schutz personenbezogener Daten werden diese Daten nur zu Buchungs- und Marketingzwecken
verarbeitet. Die oben genannten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.
2. Im Falle von Streitigkeiten, die sich aus Handlungen ergeben, die nicht in diesem Reglement festgelegt sind, finden die Bestimmungen des Zivilgesetzbuches Anwendung, und der Ort der Beilegung von Streitigkeiten wird das für den Wohnort des Vermieters zuständige Gericht.
design by : LEMONPIXEL.pl  /  Rezerwację online obsługuje : HOTRES.pl